4. Wettmannstättner Kart Grand Prix – erstmals ohne Regen

28. Juni 2010 | Allgemein | Administrator | 1 Kommentar

Bei dem 4. vom Freizeitklub Wettmannstätten gemeinsam mit Doberer Incentives www.kartverleih.at durchgeführten Kart Grand Prix konnten alle Läufe zum erstem Mal ohne Einfluß von Regen durchgeführt werden. Wie gewohnt zauberten die Frauen und Männer vom Freitzeitklub Wettmannstätten wieder ein perfektes Renngelände auf dem Parkplatz des Bauhofes.
Alle 31 Teams waren vom Flair der Veranstaltung restlos begeistert und freuen sich schon auf den 5. Wettmannstättner Kart Grand Prix.
Beim Finale gab es insgesamt 5 Teams die in Führung lagen, schlußendlich setzte sich das Schwab Bau Racing Team vor Auto Team Maxx Wettmannstätten und MSC Sulmtal unter Teamleiter Hans Peter Laber durch.
Die nächsten Kart-Veranstaltungen finden im Zuge der Bezirksblätter Kart Challenge in Niederösterreich statt.


ein Kommentar

  • Fred 06.28.2010

    Interessante Fotos vom Aufbau. So kann man sich vorstellen, welche Arbeit im Hintergrund gemacht werden muss um ein tolles Kartrennen durchführen zu können. LG Fred

Schreibe einen Kommentar

* Bitte Name und E-Mail angeben